Navigation
Malteser Jugend in Regensburg

62. Bundesjugendversammlung tagte in Frankfurt

Zur 62. Bundesjugendversammlung (BJV) am 17. März folgten über 60 Teilnehmende der Einladung des Bundesjugendführungskreises (BJFK) nach Frankfurt.
Auf der Tagesordnung standen dabei viele strukturelle Themen, wie z.B. Anträge zu verschiedenen Ämtern und Gremien. Außerdem wurde über den Prozess zur Entscheidungsfindung über eine mögliche Mitgliedschaft der Malteser Jugend im Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) sowie den Stand zum Konfessionalitätspapier informiert. Des Weiteren verabschiedete die Versammlung eine Richtlinie zum „Einsatz von Minderjährigen als Gruppenleiter/in“. Auch das 40-jährige Jubiläum der Malteser Jugend im nächsten Jahr wurde weiter geplant, sowie ein Wahlausschuss zur Vorbereitung der nächsten BJFK Wahl im Herbst eingerichtet.
Zum letzten Mal in seiner Funktion als Präsident des Malteser Hilfsdiensts e.V. war Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin zu Gast auf der BJV. Ihm verliehen die Mitglieder der Versammlung als Dank für sein jahrzehntelanges Engagement das Anerkennungszeichen der Malteser Jugend.

Weitere Informationen